Industrieelektriker für Betriebstechnik (m/w/d)

Als Industrieelektriker für Betriebstechnik bearbeiten, montieren und verbinden Sie mechanische Komponenten und elektrische Betriebsmittel von Schaltanlagen. Sie installieren verschiedene elektrische Systeme und Anlagen, betreiben diese und führen Wartungsarbeiten durch.
Weiterhin analysieren und prüfen Sie elektrische Systeme und Funktionen, führen Sicherheitsprüfungen an elektrischen Anlagen und Systemen durch und dokumentieren Produktionsdaten.

Industrieelektriker üben ihre Tätigkeiten unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen aus und stimmen ihre Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab. Dabei arbeiten sie häufig im Team. Sie sind im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften Elektrofachkräfte.

Die praktische Ausbildung wird durch den Unterricht in der Berufsschule und in Ausbildungszentren unserer Verbundpartner ergänzt. Voraussetzung für die Ausbildung zum Industrieelektriker für Betriebstechnik ist ein Realschulabschluss.

Außerdem sollten Sie Spaß an der Technik haben. Ein gutes handwerkliches Geschick ist darüber hinaus wichtig. Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre. Die Berufsschule ist das Berufliche Schulzentrum 7 für Elektrotechnik, An der Querbreite 8 in Leipzig.

Unsere Kontaktdaten

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen  direkt per E-Mail oder senden per Post an:
ESA Elektroschaltanlagen Grimma GmbH • Broner Ring 30 • 04668 Grimma
Ansprechpartner: Gordian Gabriel
Telefon: +49 3437 9211-120 • E-Mail: bewerbung@esa-grimma.de

Broner Ring 30, 04668 Grimma
Telefon: +49 3437 9211 0
Telefax: +49 3437 9211 26