ESA
Elektroschaltanlagen Grimma GmbH
Broner Ring 3004668 Grimma
Tel.: +49 3437 9211-0
Fax: +49 3437 9211-26
Mail: info@esa-grimma.de

Aktuelle Messen


Neuheiten

ESA-Planungswerkzeuge

Einfache Konfiguration online - das Ergebnis auch auf Papier.
Schneller geht's nicht!

Neuigkeiten

Planungswerkzeuge

Planungshilfe elektrische Weichenheizung - System WHVI®

Die aktuelle Version der "interaktiven Planungshilfe elektrische Weichenheizung" ist die Version 5.0.

Registrierte Benutzer bekommen von uns die Möglichkeit, diese Planungshilfe online zu benutzen - immer auf dem aktuellen Stand. Die kostenfreie Registrierung dauert wenige Minuten und unsere Freigabe erfolgt zeitnah.

Planungstool für Niederspannungs-Schaltanlagensystem GNS 5.1

Das Niederspannungs-Schaltanlagensystem GNS 5.1 ist eine Standardlösung in der Gebäude- und Industrietechnik für Nennströme bis 6300 A.
Mit diesem Planungswerkzeug können online Anlagen für typische Anwendungen bis zu einem Nennstrom von 4000 A geplant werden.
Schaltgerätekombinationen über 4000 A oder mit projektspezifischen Anforderungen werden von unserer Projektierung individuell geplant.

Planungstool Niederspannungs-Schaltanlagensystem GNS 5.1 starten

Planungstool IT-System-Verteiler

IT-System-Verteiler dienen zur Versorgung der Bereiche der Gruppe 2, welche über die Schutzmaßnahme Schutztrennung mit Isolationsüberwachung verfügen müssen und zur schnellen Fehlerbehebung bei Auftreten des ersten Fehlers mit Isolationsfehlersuche ausgerüstet sein können. Sie versorgen zum Beispiel folgende Räume: Intensivstationen, Operationsräume.

Nach Auswahl der Krankenhaus-Station (ITS oder OP), der Anzahl an Patientenplätzen und eines für Sie passenden Transformators werden Ihnen ihren Ansprüchen genügende IT-System-Verteiler von ESA Elektroschaltanlagen Grimma GmbH vorgeschlagen. Per Mausklick können Sie dafür ein Angebot anfordern.

Planungstool IT-System-Verteiler starten

Planungstool Digitales Ein-/Ausgabegerät MPM 12-2

Nutzen Sie dieses Online-Planungstool, wenn Sie ein digitales I/O-Gerät vom Typ MPM 12-2 im Stand-alone-Betrieb (ohne CAN-Bus-Verbindung) für die Lichtsteuerung mit Dimmfunktionen einsetzen möchten. Mit diesem Online-Tool lassen sich schnell die notwendigen DIP-Schalterstellungen in Abhängigkeit von der externen Beschaltung und den gewünschten Funktionen ermitteln.

Möchten Sie lediglich die Logikfunktionen MPM 12-2 im Stand-alone-Betrieb nutzen ("Verriegelungsbaustein"), können Sie hier diese Funktionen ebenfalls festlegen. Per Mausklick kommen Sie zu einem Angebot, Ihre Konfiguration können Sie ausdrucken.

Planungstool Digitales Ein-/Ausgabegerät MPM 12-2 starten

© ESA Elektroschaltanlagen Grimma GmbH 2017
Impressum   Datenschutz